Boogie Trap

Greifswald Band

Don't tap that Boogie Trap :D Wir sind eine junge dynamische Boogie-Woogie-Blues-Band. "Boogie Trap", dass ist Musik, die in die Beine geht. Sechs Herren von der Baltischen Wasserkante bringen die pure Energie in jedes Haus. Ob jung oder alt, niemand kann sich dem Boogie Woogie, oder dem Rock'n'Roll entziehen. Angefangen hat alles im Dezember 2012, als Tyll (the man behind the keys), Leon (guitar 1), Hannes (Drums) und Holger (E-Bass) nach einem Sänger gesucht haben. René (Vocal, Wazoo, Harp, u.a.) hatte schon lange sehnsüchtig nach einer Band gesucht, die Rock'n'Roll der 50er Jahr macht. Als er und Konrad (guitar 2) es Leid waren von zu Hause aus Musik zu machen, statteten sie den anderen Suchenden einen Besuch ab. Folge war, dass aus einer Jam-Session Truppe ziemlich schnell eine richtige Band wurde. Im April 2013 war es dann schließlich soweit. "Boogie Trap" hatte seinen ersten Auftritt. Und der kam so genial an, dass sie immer öfter spielen durften. Und seit dem geht es stetig bergauf. Im Oktober 2014 mussten wir uns von Holger (E-Bass) trennen und bekamen aber bassige Verstärkung von Tim (Kontrabass). 2015 war ein sehr volles und erfolgreiches Bandjahr mit einem krönenden Auftritt im altehrwürdigen Hamburger "Cotton Club". Wir starten auch 2016 durch und werden unsere erste Platte im Mai aufnehmen. so, boogie woogie all night long ;)